Erster Street-Food Weekend Heidelberg

Impression vom ersten Street-Food Weekend Heidelberg. Foto: © Markus Wolf / Nürnberg und so

Portrait von Markus Wolf

Autor Markus Wolf

Vom Le­bens­mit­tel­che­mi­ker zum Designer. Guter Ge­schmack ist ihm angeboren. „Slow food on fast wheels“ ist das Credo des Food­truck-Experten und In­no­va­ti­ons­ma­na­ger, mit dem er die Branche beschreibt.

Die neuen Standort-Seiten – eine Win-Win-Win-Situation

Veröffentlicht am 19. Mai 2016 von Markus Wolf

Unsere neuen Standort-Seiten: schnell und einfach sehen, welche Foodtrucks in den nächsten sieben Tagen deine Umgebung anfahren.

Mit diesen Standort-Seiten bieten wir mehrere Funktionalitäten auf einer Seite. Zunächst natürlich die Tourdaten der Foodtrucks. Ihr seht aber auch, welche Foodtrucks diese Location überhaupt bedienen. Manch Standort wird nämlich nur alle zwei Wochen verköstigt, da ist ein Überblick sehr hilfreich.

Portrait von Markus Wolf

Autor Markus Wolf

Vom Le­bens­mit­tel­che­mi­ker zum Designer. Guter Ge­schmack ist ihm angeboren. „Slow food on fast wheels“ ist das Credo des Food­truck-Experten und In­no­va­ti­ons­ma­na­ger, mit dem er die Branche beschreibt.

Win-Win-Win-Situation

Immer wissen, welche Foodtrucks in deiner Umgebung stehen!.

Neben Adresse und Region erfahrt ihr auch, wer diesen Standort (Location) den Foodtrucks zur Verfügung stellt. Wir stellen das Unternehmen mit Logo, Name, Link und einer Kurzbeschreibung vor. Dies tun wir nicht nur gern, sondern für die Firma sogar kostenlos. Voraussetzung: Der Standort (Location) wird den Foodtrucks kostenlos zur Verfügung gestellt. Damit möchten wir unserem Anspruch, Foodtruckern ihr Geschäft zu vereinfachen, gerecht werden. Unternehmen profitieren so von einer hohen Sichtbarkeit und erreichen mit hungrigen Street-Food- und Foodtruck-Fans ggf. neue Zielgruppen. Wir finden: eine tolle Lösung bzw. eine „Win-Win-Win“ Situation: Für Unternehmen, Trucker und Geniesser.

Unternehmenslösungen

Logo Foodtruck API

Die Foodtruck API der Plattform Foodtrucks Worldwide.

Während wir diese Lösung entwickelten, arbeiteten wir bereits mit ersten Unternehmen zusammen, die großes Interesse daran haben Tourdaten der Trucks in ihrem Intranet zu zeigen. Eine großartige Idee, die wir noch etwas weiter gedacht haben. Geboren wurde so das Foodtruck-Location-Plug-in. Mit diesem Plug-in kann jeder die Tourdaten im Intranet, Extranet oder Internet bereit stellen. Ein einmaliger minimaler Aufwand, der dann automatisch und zuverlässig die Tourdaten darstellt.

Für alle, die dennoch einen Schritt weiter gehen möchten, bieten wir auch weiterhin die Möglichkeit Zugriff auf die Foodtruck-Location API zu bekommen. Sprecht uns einfach an.