Foodtruck Goud an einem erfolgreichen Mittagsstandort

Mit dieser Checkliste meistert ihr jede Herausforderung im Mittagsgeschäft. Unser Guide für den Einstieg ins Tagesgeschäft. Foto: © Markus Wolf

Portrait von Daniel Bendl

Experte Daniel Bendl

Der Genießer fränkischer und internationaler Gaumenfreuden ist Foodtruck Unterstützer der ersten Stunde und Co-Founder von (link:https://www.craftplaces.com text:Craftplaces).

Deine 8 elementaren Tipps für ein erfolgreiches Tagesgeschäft – Seite: 4 von 7

Veröffentlicht am 03. August 2016 von Daniel Bendl

Es ist die Basis für ein erfolgreiches Foodtruck-Business: das Tagesgeschäft. Mit ihm machen effektive Foodtrucker den Großteil ihres Umsatzes und generieren Dank täglich wechselnder Standorte eine größtmögliche Aufmerksamkeit. Aus diesem Grund haben wir für dich 8 Tipps für den erfolgreichen Aufbau deines Mittagsgeschäfts zusammengefasst.

Es ist keine Leichtigkeit bei sommerlichen Temperaturen auf einem Festival die neugierigen und hungrigen Massen mit einem Lächeln schnellstmöglich zufrieden zu stellen. In manch einem Foodtruck stehen auf diesen Festivals fünf oder gar mehr Teammitglieder hinter dem heißen Grill und versuchen dem Ansturm gerecht zu werden. Und auch beim Catering kann es hektisch her gehen. Trotz Stress sehnen sich viele Trucker diese Termine herbei. Foodtrucks sind schließlich die Stars auf jedem Street Food Festival. Man freut sich wochenlang auf den Event, hat alles perfekt vorbereitet und glaubt, dass nichts schief geht – bis zu dem Zeitpunkt, wenn das Wetter einem einen Strich durch die Rechnung macht.

Portrait von Daniel Bendl

Autor Daniel Bendl

Der Genießer fränkischer und internationaler Gaumenfreuden ist Foodtruck Unterstützer der ersten Stunde und Co-Founder von (link:https://www.craftplaces.com text:Craftplaces).

Fachartikel für ein erfolgreiches Tagesgeschäft

Foodtruck-Versicherung Pantaenius

Foodtruck-Versicherung: Der Sicherheitsgurt für dein Business

Ein neuer Foodtruck bietet unendliche Chancen, birgt aber auch gewisse Geschäftsrisiken. Eine speziell auf Foodtrucks zugeschnittene Versicherung kann dir helfen, dich bei deinem mobilen Unternehmen … weiterlesen

Singapur Streetfood

Ein Michelin-Stern für Street Food

Außergewöhnliches aus dem Bereich der Sterne-Küche : Ein Street-Food-Stand aus Singapur erhielt die Auszeichnung mit einem Michelin-Stern. Das könnte auch ein Ansporn für Foodtrucks sein. Denn für die J… weiterlesen

Craftplaces veröffentlich öffentliche Kalender

Craftplaces führt öffentliche Kalender ein

Ab sofort kann man alle wichtigen Foodtruck-Termine oder Fahrpläne des Lieblingstrucks in seinen privaten wie auch geschäftlichen Kalender eintragen. Von diesem Feature profitieren Trucker, Geniesser u… weiterlesen

Flat line design vector illustration concepts smartphone interface building process for website banner

Sponsoren-Logos für bes­sere Stell­platz­kon­di­tio­nen

Einfach und schnell bessere Konditionen für Standplätze bekommen. Mit unserer neuen Funktion der Sponsoren-Logos stärkst du deine Verhandlungsposition gegenüber Stellplatzinhabern. Unsere Idee für bess… weiterlesen

Mobi Munch Inc. bietet in den USA ein Foodtruck-Mietmodell

Foodtruck mieten: Vorbild USA für Deutschland?

Es ist eine neue Dienstleistung, die den Bedürfnissen der enorm wachsenden Streetfood-Branche entgegenkommt: Wer einen Foodtruck auf kurze oder lange Sicht mieten möchte, ist hier besonders in den U… weiterlesen

starker Regen am Bahnhof

“Das Wetter macht unser Geschäft kaputt!” – ein Foodtrucker beschwert sich

“Hey Wetter, wir müssen reden! Was ist nur los mit dir? Ich habe mich seit letzten Herbst auf die ersten Frühlingstage gefreut. An langen Winterabenden saß ich mit meinem Foodtruck-Team zusammen und habe… weiterlesen

RibWich in Bamberg

Wenn Foodtrucks expandieren: Das RibWich-Franchise

Ein Konzept verantwortungsvoll aus der Hand geben und zugleich erfolgreich expandieren: Das ist eine der großen Herausforderungen, wenn es um das Thema Franchise geht. Der Foodtruck-Pionier RibWich … weiterlesen

Uncle Yo's neuer Sweet Foodtruck

Der Weg zum eigenen Sweet-Foodtruck ­– Interview mit Markus von Uncle Yo’s

Michael Schmidt und Markus Schwartz sind mit ihrem Sweet-Foodtruck „Uncle Yo’s“ in der Region Nürnberg unterwegs. In einer ruhigen Stunde vor dem Saison-Start im Frühling unterhielt ich mich in entspan… weiterlesen